Skip to: site menu | section menu | main content

Currently viewing: Geocaching » Geloggte Caches 2010 » GC1YETJ

GC1YETJ

Lost place

-Krüners Kotten-

   
Cache - Kennzeichen: GC1YETJ
Owner: Dr. Snuggle
Koordinaten: N 51° 16.500 E 007° 21.225
Schwierigkeit: 2
Gelände: 2,5
 
Heute sollte nun unser neues GPS seine Feuertaufe bestehen. Für den ersten Cache mit dem "Neuen" suchten wir uns den Lost Place -Krüners Kotten- aus.

Mit dem Cachemobil an den Parkkoordinaten angelangt, machten Ela und ich uns auf, diesen interessanten Cache zu finden. Auf dem Weg dorthin, wollten wir noch den kleinen Zwischencache mitnehmen, den wir jedoch auch nach langem suchen nicht fanden. Nicht desto Trotz gingen wir mit guter Hoffnung weiter.

Das Wetter war nun mal nicht wirklich schön, aber trocken und aufgrund der Kühle waren auch nicht sehr viele Muggles unterwegs. Wegpunkt1 war auch schnell erreicht und wir folgten dem Weg weiterhin, bis zu einer Stelle, wo unsere GPS-Geräte beide in den Wald hinein zeigten. Es kamen uns leichte Zweifel an der Richtigkeit auf, aber wir folgten dennoch dem GPS und dieses führte uns nun einen steilen Hang hinab. Wir hofften, das dies nun auch zum richtigen Ziel führte, denn diesen Weg noch einmal zurück zu klettern -nee- das behagte uns nun mal gar nicht ....smile....

Als wir nun wieder ebenen Boden unter den Füssen hatten, standen wir auch schon bei "Krüners Kotten". Leider sah es hier nicht ganz so aus, wie es auf den Bildern im Internet anzusehen war. Ziemlich verfallene Gegend. Ein wirklicher Lost Place! Mit großem Eifer machten wir uns an die Suche nach dem kleinen Döschen, immer wieder standen Mauern im Weg, die von allen Seiten untersucht wurden. Nichts! Bis wir dann auf die Idee kamen, in "höheren" Regionen zu suchen. War zwar nicht gerade ungefährlich aber brachte uns, dank Elas Wagemut, zu dem gewünschten Erfolg.

Wir loggten schnell und machten uns nun wieder auf den Weg Richtung Parkplatz. Wie das nun mal so ist, die Höhenmeter die wir hinab kamen, mussten wir nun wieder hinauf ...grummel.... Da wir uns für den kürzesten Weg entschieden, hatten wir nun eine dolle Klettertour vor uns.

Alles in allem ein interessanter Cache an einer nicht gerade schönen Location, woran das Wetter nun auch nicht unbeteiligt war! Für Kids nur bedingt geeignet, man sollte schon gut auf seine Kids achten! Kinderwagen und Behinderten wird dieser Cache, zumindest auf den von uns gegangenen Weg, verborgen bleiben!

TFTC an "Dr. Snuggle"

     

Diese Seite sahen

Besucher.

 

Letzte Änderung an dieser Seite am 15/09/2011 um 16:01.

 zurück

Back to top