Skip to: site menu | section menu | main content

Currently viewing: Geocaching » Geloggte Caches 2010 » GC2B2YT

GC2B2YT

Spielend

   
Cache - Kennzeichen: GC2B2YT
Owner: the4scouts
Koordinaten: N 51° 11.296 E 007° 50.971
Schwierigkeit: 2,5
Gelände: 3
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
 

Nee, nee, nee, wo einen das Geocaching alles hinführt! Bei der Anfahrt zu diesem Cache, kamen wir doch schon ein wenig ins grübeln, ob wir hier richtig sind. Zu dem ist dies ein Cache, wo wir sogar drei Mal waren.

Bei dem ersten Versuch waren Ela und ich alleine hier. An einem schönem Nachmittag machten wir uns auf diese Runde zu bewältigen. Gut motiviert ging es auf zur ersten Station, die wir auch schnell und gut fanden. Das erste Spiel war auch schnell gespielt und wir konnten uns auf zur nächsten Station machen. War ja nicht so schwer, dachten wir! Es dauerte aber nicht lange, da kamen wir auch schon ins grübeln. Das GPS zeigte absolut ins Grüne, nichts mehr mit Weg und so. Ab in den Wald und gesucht bis uns fast die Augen ausfielen. Wir waren uns ja so sicher, dass wir richtig gespielt hatten.  Schlieslich gingen wir dann, nach erfolgloser Suche, noch einmal zur ersten Station und von da mit anderen Koordinaten wieder los. Aber auch dieses Mal blieb uns die Station verwehrt. Total frustriert fuhren wir wieder nach Hause.

Der zweite Anlauf geschah dann mit Verstärkung unserer Kids. Einer der Dreien hatte dieses Mal eine ganz andere Lösung wie wir und darauf hin versuchten wir diese. An den Koordinaten angelangt, fanden wir dann auch schnell die Station ...hmmm.... Alle weiteren Stationen klappten dann recht gut, kniffelig und skeptisch aber o.k. Bis zu der Station, wo wir dann mal wieder total daneben lagen. Wir kletterten steil bergauf und suchten bestimmt eine Stunde nach der Station, leider vergeblich. Die Kids waren auch schon frustriert und wollten umgedingt nach Hause. Boah, war ich sauer, ich wollte doch diesen Cache heute fertig machen. Aber um des lieben Friedens Willen und weil ich keine Lust auf lange Gesichter hatte, fuhren wir dann nach Hause.

Dies war der Cache, wo ich mir schwor, keine Kids mehr mit zunehmen, die nicht wirklich wollten.

Nach ein paar Tagen, machten Ela und ich dann den nächsten Anlauf zu dieser Runde. Wir starteten mit der letzten gefundenen Station. Siehe da, so schwer war es garnicht. Irgendwie mußten wir beim letzten Mal wohl falsche Koordinaten eingegeben haben. Heute klappten alle Stationen bis zum Ende einwandfrei!

Toll, endlich geschafft! Nun kam nur noch der Bonus.

Tolle Runde, schön und mit vielen Ideen erschaffen. Sehr zu empfehlen, besonders mit Kids die Ausdauer und Motivation haben.

TFTC an "the4scouts"

     

Diese Seite sahen

Besucher.

 

Letzte Änderung an dieser Seite am 21/09/2011 um 09:29.

 zurück

Back to top