Skip to: site menu | section menu | main content

Currently viewing: Geocaching » Geloggte Caches 2011 » GC28QZM

GC28QZM

Erzstollen Bräker Kopf

(Lost Place)

   
Cache - Kennzeichen: GC28QZM
Owner: Die Schatzons
Koordinaten: N 51° 20.172 E 007° 40.992
Schwierigkeit: 2
Gelände: 3,5
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Nicht ganz schlüssig, ob wir heute bei dem miesen Wetter wirklich einige Caches machen wollten, viel unsere Wahl unter anderem auf diesen.

Die Gegend schien ja ganz o.k. zu sein und fals es zu stark regnet, hätte man sich ja ersteinmal in der Hütte aus der Galerie von gc unterstellen können, dachten wir.

Am Zielparkplatz angekommen, machten wir uns direkt auf den Weg, vorbei an einem, wohl aus Freude, kläffenden Hund im Zwinger ging es Richtung Fischfarm. Ein gut ausgebauter geteerter Weg, eingefasst von Zäunen. Auf der einen Seite die Fischfarm, auf der anderen Seite Pferdekoppeln. Unser GPS zeigte im 90° Winkel vom Weg ab, doch dort waren die Koppeln. Also erst einmal an den Koppeln vorbei und dann quer feld ein den Berg hinauf. Angekommen auf einem Weg, waren wir schon durch reichlich Dornen und Gestrüb geklettert, so das wir uns über den Weg freuten. Diesen gingen wir dann auch weiter, bis das GPS wieder vom Weg wegzeigte.

Viel weiter hinten, auf der anderen Wegseite sahen wir nun die Hütte aus der Galerie von gc. Ziemlich verwirrend, denn unser GPS zeigte eine Entfernung zum Cache von 35 m. Also wieder rein in die Dornen und strickt nach GPS gelaufen. Jetzt waren es noch 6 m und die führten in eine Kuhle, die mit umgefallenen Bäumen versperrt war. Nachdem wir uns umschauten, sahen wir schon den Pettling. Also ihn sehen und ihn zu loggen, war hier ein großer Unterschied ....smile....

Wie ihr auf den Fotos seht, war es garnicht so einfach, einen vernünftigen Weg dorthin zu finden. Den Stolleneingang konnte ich dann auch noch sehen, ist zwar ziemlich verschüttet und eng, aber er ist da.

Hat trotz Dornen viel Spaß gemacht!

TFTC an "Die Schatzons"

Letzte Änderung an dieser Seite am 08/09/2011 um 11:31.

 zurück

Back to top